Kulturgeschichte

 

 

 

 

 

 

 

 

item2

museumspädagogische Angebote

RuhrMuseum, Essen

Erwachsene

Führung durch die Sammlung und die Sonderausstellung

Themenführungen:

„Durch die Lappen gehen“ Mit Sprichwörtern durch die Geschichte des Ruhrgebiets

Starke Frauen im Ruhrgebiet

„So schnell schießen die Preußen nicht“ Preußen und das Ruhrgebiet 1609-1914

Erinnerungen an Kriegszeiten im Ruhrgebiet

Arbeit und Alltag im Kaiserreich

Führungen in niederländischer Sprache

Schulklassen

Kohlenpottzeiten. Industrialisierung im Ruhrgebiet

Zeitzeichen. Museumsdinge erzählen

Neu hier. Ankommen und Heimat finden im Ruhrgebiet

Der Erste Weltkrieg. Erinnerungsstücke im Museum

Schwarzes Gold. Arbeit und Alltag mit der Kohle

Zuhause im Kohlenpott

Klöster, Burgen, Städte. Mittelalter im Ruhrgebiet

 

Museum Folkwang, Essen

Erwachsene

Führung durch die Sammlung und Sonderausstellungen

Themenführungen:

Sammlungsgeschichte

Neoimpressionismus

Expressionismus

weitere Themenbereiche auf Anfrage

Führung in niederländischer Sprache

Schulklassen (Ausstellungsgespräche)

Von Lise, Paula und Martha – Die Menschen auf den Bildern

Rot vor Wut und Grün vor Neid – Farben und Gefühle

Als der Eiffelturm verschwand – Wege in die Abstraktion

Mensch und Natur – Malerei der Romantik

Wie das Licht auf die Leinwand kam – Impressionismus und Pointillismus

Ausdrucksstark und farbgewaltig – Expressionismus

Gegen die Vernunft – Surrealismus

Wegbereiter der Moderne: Cézanne, Van Gogh, Gauguin

Eine Zeit der Gegensätze – Malerei der 1920er Jahre

Alles anders! - Kunst nach 1945

Nähe und Ferne – Landschaftsmalerei im Wandel

Im Mittelpunkt der Mensch – Porträts

Von Paris bis Berlin – Stadtansichten

Der Weg in die Abstraktion

Farbe und Ausdruck

Die Skulptur der Moderne

Blickwechsel – Europäische und außereuropäische Werke im Dialog

Zeugen ihrer Zeit – Fotografische Positionen

Von Karl Ernst Osthaus bis heute – die Geschichte der Sammlung Folkwang

Ein Haus der Moderne – Die Architektur des Museum Folkwang

 

Villa Hügel, Essen

Erwachsene

Führung durch das Haus und die Sonderausstellung

Themenführungen:

Frauenpower

Stil und Geschmack

Führungen in niederländischer Sprache

weitere Themen auf Anfrage

Schulklassen

dialogische Führungen zu verschiedenen Themen:

Industrialisierung

Wohnen im bürgerlichen Zeitalter

 

Museum Ostwall im Dortmunder U, Dortmund

Erwachsene

Führung durch die Sammlung und Sonderausstellung

Themenführungen:

Fluxus

Expressionismus

Partizipative Kunst

weitere Themen auf Anfrage

Schulklassen

dialogische Führungen zu verschiedenen Themen

 

Gustav-Lübcke-Museum, Hamm

Erwachsene

Führung durch die Sammlungen und Sonderausstellungen

Führung in niederländischer Sprache

Schulklassen

interaktive Themenführungen

Kurz und knapp

Museum Folkwang, Essen

RuhrMuseum, Essen

Villa Hügel, Essen

Museum Ostwall im Dortmunder U, Dortmund

Von der Heydt Museum, Wuppertal

 

 

 

 

 

 

 

 

Erinnern

1618

1618 begann am 23. März mit dem Prager Fenstersturz für das Deutsche Reich ebenso wie für Europa mit dem 30-jährigen Krieg ein Kampf um die europäische Vorherrschaft. Die zahlreichen regionalen Konflikte wurden durch wechselnde Bündnisse der Beteiligten oft im Namen der Konfessionen geführt. Erst der Westfälische Friede von Münster und Osnabrück 1648 beendet die Auseinandersetzung. Die Ergebnisse prägen bis heute Europa.

Neu im Programm: Vorträge

Leeuwarden - Kulturhauptstadt Europas 2018

Piet Mondrian und De Stijl

Rubens und sein Antwerpen

Kunstschatz Gurlitt

Beutekunst. Von Räubern mit Geschmack

Luther, Cranach und die Reformation

Feldpost im 1. Weltkrieg

mehr?

2018

1468 Tod von Johannes Gutenberg

1518 Brille für Kurzsichitge

1618 Beginn des 30jährigen Krieges

1718 Die ersten Banknoten erscheinen

1918 Ende des I. Weltkrieges

1918 Max Planck erhält den Physik-Nobelpreis frü die Entdeckung des Wirkungsquantums

 

 

 

 

Copyright © 2015 - Dr. Britta Bley